home> Schizophrenie

Werbung

 

Hier könnte Ihre Werbung stehen

 

 

 

Schizophrenie Selbsthilfegruppen

Finden Sie hier Schizophrenie Selbsthilfegruppen in Ihrer Umgebung

Schizophrenie (auch psychotische Schizophrenie) ist ein Krankheitsbild, bei dem Betroffene an Wahrnehmungs- und Bewusstseinsstörungen, Halluzinationen, Sinnestäuschungen sowie Fehlinterpretationen des Erlebens und Denkstörungen leiden, die sich in verschiedensten Wahnbildungen manifestieren.

Hinzu kommen Symptome wie das Abflachen emotionaler Regungen sowie des allgemeinen inneren Antriebs, Defizite in der gedanklichen Verarbeitung von Eindrücken und Zusammenhängen sowie depressive Phasen nach einem akuten Krankheitsschub.

Ursachen der Entstehung von Schizophrenie sind vielfältig und bedingen eine sorgfältige Diagnose, um eine Abgrenzung zu anderen Krankheiten und Störungen sicherzustellen. Eine erbliche Disposition ist auf jeden Fall Teil der Krankheitsentstehung bei Betroffenen, aber darüber hinaus sind stets individuelle äußere Einflüsse und Auslöser beteiligt, um eine Schizophrenie entstehen zu lassen.

Der schleichend verlaufende Beginn der Erkrankung erschwert eine Diagnose, und oft vergehen Jahre, in denen sich die schizophrene Erkrankung entwickelt und nach und nach verstärkt, bis schließlich tatsächlich auftretende Symptome eindeutig einer Schizophrenie zugeordnet werden können.

Der Krankheitsverlauf beim Vorliegen einer Schizophrenie ist oft schubweise, wobei es auch chronische Verläufe gibt. Krankheitsschübe können mehrere Wochen oder auch mehrere Monate anhalten.

Die Behandlung von Schizophrenie schließt medikamentöse Behandlung mit verschiedenen Neuroleptika ein, sowie je nach Ausprägung und Schweregrad, die Anwendung verschiedener soziotherapeutischer Ansätze und auch psychotherapeutische Maßnahmen. Ziel der therapeutischen Maßnahmen ist es, dem Tagesablauf und der Lebensgestaltung von Betroffenen wieder eine gewisse Struktur zu verleihen.

Für Betroffene und auch ihre Angehörigen ist es wichtig, sich mit dem Krankheitsbild Schizophrenie auseinanderzusetzen und zu verstehen, welche Auswirkungen sich für Kranke, ihre Familie und ihr soziales Umfeld ergeben. Eine Selbsthilfegruppe kann hierbei gute und niederschwellige Dienste leisten, da im Kreise ebenfalls Betroffener ein Austausch von Fragen, Erfahrungen und Informationen über das Krankheitsbild sowie mögliche Behandlungsformen gegeben werden kann.

Nachfolgend finden Sie Schizophrenie Selbsthilfegruppen Selbsthilfegruppen:

06733 Bitterfeld
 
  Ein Online-Informationsportal zum Thema Schizophrenie, das neben detaillierten Fachinformationen zu dieser Erkrankung auch das Einstellen persönlicher Erfahrungsberichte zum Thema Schizophrenie >>>Text wurde gekürzt

20246 Hamburg
 
  Gemeinschaftlich von Menschen mit eigener Psychiatrie-Erfahrung sowie von Angehörigen und Therapeuten gegründet, bietet der Irre menschlich Hamburg e.V. Menschen einen Rahmen, in dem mehrmals im >>>Text wurde gekürzt

Es wurden Einträge zum Thema Schizophrenie Selbsthilfegruppen gefunden.

Vielen Dank dass Sie sich die Zeit nehmen und unsere Kategorie Schizophrenie Selbsthilfegruppen Selbsthifegruppen besuchen. Wir freuen uns wenn Sie bei unserem Informationsangebot zum Thema Schizophrenie Selbsthilfegruppen eine hilfreiche Adresse finden und freuen uns jederzeit Sie wieder als Besucher begrüßen zu dürfen. Ihr Team von Shg-Pool.de

Werbung

 

Hier könnte Ihre Werbung stehen