home> Morbus Crohn

Werbung

 

Hier könnte Ihre Werbung stehen

 

 

 

Morbus Crohn

Finden Sie hier Morbus Crohn Selbsthilfegruppen in Ihrer Umgebung

Morbus Crohn ist eine nicht ansteckende chronische Entzündungskrankheit, die das Verdauungssystem betrifft, schwerpunktmäßig den Darm, kann aber im gesamten Ernährungstrakt auftreten und auch Sekundärleiden auslösen. Sie bedeutet für die Erkrankten eine dauerhafte Belastung des Lebens, die entweder in Schub- und Remissionsphasen aufgeteilt ist oder zu andauernden Beschwerden führen kann.

Theorien über die Ursache dieser Krankheit gibt es viele. Es ist anzunehmen, dass oftmals verschiedene Faktoren für den Ausbruch der Krankheit und auch für ihren Verlauf zusammenspielen. Eine Diagnose von Morbus Crohn gestaltet sich häufig schwierig, da zunächst einmal andere Erkrankungen des Magen-Darm-Systems ausgeschlossen werden müssen, um ein klares Bild zu bekommen. Erst dann kann mit dem Planen einer stets individuellen Therapie bzw. Behandlung begonnen werden, die jedoch nicht nach einem festen Schema erfolgt, sondern sich stets dem individuellen Krankheitsverlauf angepasst werden müssen.

Morbus Crohn ist eine Krankheit, die Betroffene ihr ganzes Leben begleitet. Eine Heilung ist derzeit noch nicht möglich, aber mit gezielten Maßnahmen können Krankheitsschübe gemildert werden. Es kann auch versucht werden, durch entsprechende Medikamente gezielt auf eine Dämpfung der Entzündung im Allgemeinen hinzuarbeiten. Dies ist jedoch stets vom einzelnen Patienten und seinem Zustand abhängig. Komplikationen, die im Krankheitsverlauf auftreten, müssen ggf. zusätzlich operativ behandelt werden.

Neben der klassischen Schulmedizin sowie die Möglichkeit, durch eine gezielte Ernährungsumstellung bzw. eine spezielle Diät den Krankheitsverlauf zu mildern, gibt es auch Behandlungsansätze in alternativmedizinischer Form, deren Wirksamkeit jedoch noch nicht empirisch belegt ist, die aber im Einzelfall oft gute Ergebnisse zeitigen.

Gerade in diesem Bereich ist der Austausch von Betroffenen in Selbsthilfegruppen ein wichtiger Faktor, weil hier konkrete eigene Erfahrungen weitergegeben werden können, die anderen möglicherweise helfen. Darüber hinaus bietet eine Gruppe Halt und aufgefangen werden im Kreise von Menschen, die die eigene Situation wirklich verstehen können – aus eigenem Erleben.

Nachfolgend finden Sie Morbus Crohn Selbsthilfegruppen:

86391 Leitershofen
 
  CrCo Augsburg bietet an Morbus Crohn Erkrankten und ihren Angehörigen im Rahmen von einer ein bis zwei Mal monatlich stattfindenden Selbsthilfegruppe einen Rahmen, in dem Erfahrungs- und >>>Text wurde gekürzt

Es wurden Einträge zum Thema Morbus Crohn gefunden.

Vielen Dank dass Sie sich die Zeit nehmen und unsere Kategorie Morbus Crohn Selbsthifegruppen besuchen. Wir freuen uns wenn Sie bei unserem Informationsangebot zum Thema Morbus Crohn eine hilfreiche Adresse finden und freuen uns jederzeit Sie wieder als Besucher begrüßen zu dürfen. Ihr Team von Shg-Pool.de

Werbung

 

Hier könnte Ihre Werbung stehen